Die Datentypen

Hier finden Sie die allgemeinen Datentypen. Diese komplexen Datentypen werden von XML-Services wiederverwendet. Sie dienen dazu eine standardisierte Kommunikation zu ermöglichen.

Zu den XML-Schemas

Die XML-Services

Hier finden Sie die XML-Services. Ein Service beschreibt die Schnittstelle (Request/Response) zu einer fachliche Funktionalität.

Zu den XML-Schemas

Die Webservices

Hier finden Sie die Webservices. Die Webservices fassen mehrere logisch zusammengehörigen XML-Services unter der Berücksichtigung der WS-*-Spezifikationen zusammen.

Zu den WSDLs

Die XML-Datenbindings

Hier finden Sie die XML-Datenbindings. Die XML-Datenbindings beschreiben die Abbildung der XML-Dokumenten auf eine Repräsentation einer Programmiersprache und umgekehrt.

Zu den Bindings


Ein XML-Schema aus meinem XML-Namespaces verwenden

Um ein XML-Schema (z.B. Datentyp oder Service) aus meinem XML-Namespace in einem eigenem XML-Schema zu verwenden, werden folgende Anweisungen im eigenen XML-Schema benötigt:

<schema xmlns="http://www.w3.org/2001/XMLSchema"
  xmlns:error="http://xmlns.frank-rahn.de/types/error/1.0">

  <import namespace="http://xmlns.frank-rahn.de/types/error/1.0"
    schemaLocation="http://xmlns.frank-rahn.de/types/error/1.0" />

  <!-- Hier folgen die eigenen Definitionen -->
</schema>

Einen Webservice aus meinem XML-Namespaces verwenden

Zum Generieren der Java-Klassen (JAXB ) des Webservices aus der WSDL, verwende ich das Maven-Plugin cxf-codegen-plugin. In der Konfiguration diese Plugins verweise ich auf die WSDLs in meinem XML-Namespaces, wie im folgendem Beispiel zu sehen ist:

...
<plugin>
  <groupId>org.apache.cxf</groupId>
  <artifactId>cxf-codegen-plugin</artifactId>
  ...
      <configuration>
        ...
        <wsdlOptions>
          <wsdlOption>
            <wsdl>http://xmlns.frank-rahn.de/ws/echo/2.0</wsdl>
          </wsdlOption>
          <!-- Weitere WSDLs -->
        </wsdlOptions>
        ...
      </configuration>
  ...
</plugin>
...

Beipiel pom.xml: Parent POM und Module POM .


Die XML-Datenbindings meines XML-Namespaces verwenden

Zum Generieren der Java-Klassen (JAXB ) des Webservices aus der WSDL, verwende ich das Maven-Plugin cxf-codegen-plugin. In der Konfiguration diese Plugins verweise ich auf die XML-Datenbindings in meinem XML-Namespaces, wie im folgendem Beispiel zu sehen ist:

...
<plugin>
  <groupId>org.apache.cxf</groupId>
  <artifactId>cxf-codegen-plugin</artifactId>
  ...
      <configuration>
        ...
        <bindingFiles>
          <bindingFile>http://xmlns.frank-rahn.de/binding/jaxb/1.1</bindingFile>
          <bindingFile>http://xmlns.frank-rahn.de/binding/jaxws/1.0</bindingFile>
        </bindingFiles>
        ...
      </configuration>
  ...
</plugin>
...

Beipiel pom.xml: Parent POM und Module POM .